Die Naturheilpraxis Hartung besteht seit 1999. In Berlin gegründet wird sie seit 2004 in Pforzheim weitergeführt.

In der Jugendstilpraxis Ganghoferstr. 5 in Dillweißenstein erfahren sie kompetente Beratung, ganzheitliche Diagnostik und daraus folgend eine individuelle Therapie.

Bitte bringen sie zum ersten Termin alle bisherigen auch schulmedizinischen Befunde, Röntgenbilder e.c., soweit vorhanden, mit.

I speak english. Je parle un peu francais.



Leitbild

Ziel meiner Arbeit ist es, den Menschen dabei zu unterstützen den Körper gesund zu erhalten, zu verstehen, die nötigen Maßnahmen für die Heilung zu ergreifen, Schmerzen zu lindern, um mit den Kräften der inneren und der äußeren Natur wieder kooperieren zu können.

Dabei ist eine gute Zusammenarbeit zum Wohl des Patienten mit Nutzung der sinnvollsten Maßnahmen der beiden Heilsysteme Naturheilkunde und Schulmedizin zeitgemäß.                                                                                  

Hagar Hartung

Behandlungsmöglichkeiten:

  • Schmerzen des Bewegungsapparates, Rheuma, Arthrose

  • Atemwegserkrankungen, Allergien

  • Herz-Kreislauf- und Gefäßerkrankungen

  • Verdauungsprobleme

  • Blasen-Nieren-Störungen

  • Hormonelle Störungen

  • Hauterkrankungen, Allergien

  • Psycho-Traumata

  • Psychosomatische Erkrankungen

  • Amalgamsanierung, Entgiftung

Sprachen:

I speak english. Je parle un peu francais.

Umweltschutz:

Die Naturheilpraxis Hartung wird klimaneutral betrieben, die gesammte Co2 Belastung auch der Inhaberin werden freiwillig und vollständig ausgeglichen.

Der Öko-Strom und das Öko-Gas werden aus nachhaltigen Quellen bezogen.

Denn ein verantwortungsbewußter Umgang mit den Ressourcen dieser Erde hat letzlich auch mit unserer Gesundheit zu tun. Ein ressourcenschonendes Abfallmanagement sowie ein Einkauf aus möglichst nachaltigen Quellen runden das Konzept ab.

Die verordneten Heilmittel (Pflanzenheilkunde, Homöopathie) stammen zu 99 % aus der Natur und belasten daher das Grundwasser und damit unser Trinkwasser nicht unnötig, sie sind regenerativ und nachhaltig.

Die gesetzlichen Vorschriften werden eingehalten und die Praxishygiene mittels eines Hygieneplanes sichergestellt.

 

Kosten

Die Kosten sind durch private Kassen/Beihilfe erstattungsfähig, bitte informieren sie sich über die genauen Bedingungen ihrer Kasse. Für gesetzlich Versicherte gibt es Zusatzversicherungen, die Heilpraktikerkosten erstatten.

Gutscheine

Sie suchen ein ganz besonderes Geschenk? Wie wäre es mit einer Hot-Stone-Massage, einer Fußreflexzonen-Massage oder einer Dorn-Wirbelsäulenbehandlung? Sprechen Sie mich gerne an.