• geboren in Berlin
  • 1984 Staatsexamen als Krankenschwester, danach mehrjährige Berufserfahrung in verschiedenen Fachabteilungen, auch anthroposophischer Krankenpflege.
  • Dreijährige Tagesausbildung zur Heilpraktikerin am Institut für Phytotherapie (IFP) in Berlin.
  • Assistenz bei den Heilpraktikern Klaus Krämer und Claudia Bauhaus-Sinclair.
  • Naturheilpraxis seit 1999
  • Umfassende Seminar- und Vortragstätigkeit für Laien und Kollegen in Volkshochschulen, Naturheilvereinen, Fachkongressen…
  • Mehrjährige Leitung des Arbeitskreises Phytotherapie im Fachverband FDH
  • Artikel in Fachzeitungen und für Laien zu diversen naturheilkundlichen Themen
  • Mitarbeit am Buch „Wildgemüse” von Dr. J. Niklas
  • Mitaufbau des Modellprojektes Gesundheitsberatung und -förderung im Reuterkiez in Berlin 2003.
  • Master Science der psychosozialen, integrativen und komplementären Gesundheitswissenschaften 2010  Interuniversitäres Kolleg - Graz
  • Posterpräsentation des Abstracts der Masterthesis Weizenkeimung unter dem Einfluss von Gibberellin (10e-30) auf dem 3. europäischen Kongress für integrative Medizin in Berlin 2010.
  • Traumatherapieausbildung